12 von 12 im März 2022

Persönliches | 12. März 2022 | Kerstin Philipp | 2

Zur Abwechslung gibt es die 12 von 12 heute aus dem Urlaub. Wir sind seit gestern in Dänemark - genauer gesagt in Sondervig am Ringkobing Fjord! Da es so schön ist, sind es auch ein paar mehr Fotos von diesem Urlaubstag geworden. Also 12+!

Ich kann seit über einer Stunde schon nicht mehr schlafen. Dann stehe ich doch mal auf!  So hat man mehr vom Tag!

Nicht nur draußen ist es kalt, sondern auch im Haus. Da wird vor 6 Uhr schon mal der Kamin angeheizt.

Die Sonne geht langsam über dem Fjord auf.

Die Gassirunde am morgen geht über die Dünen ans Meer!

Mal eine echte Abwechslung am Morgen: Bruno scheint's zu gefallen.

Es ist saukalt. Die Hände tun richtig weh!

Die echten Zimtschnecken "Kanelsnegle" zum Frühstück. Für mich nur einen Probierhappen.

Damit es was wird mit meinem Newsletter, nehme ich heute am Workshop teil. Keine leichte Entscheidung, denn das Wetter ist gerade grandios (super-sonnig, im Haus hyggelig warm, draußen kalt).

In der Workshop-Pause werden ein paar Vorbereitungen für's Mittagessen getroffen. Ich werde bekocht!

16 Uhr: Der Workshop ist zuende. Jetzt dampft nicht nur der Tee, sondern auch mein Kopf!

Raus in die Sonne, ein windgeschütztes Plätzchen suchen und einfach genießen.

Das ist mir heute Nachmittag leider entgangen, da ich am Computer saß! Wir sind ja glücklicherweise noch ein paar Tage da!

Lieblingsmann fotografiert Lieblingshund!

Da haben wir große Augen gemacht: Eine riesige Brandruine. Seit 10-11 Jahren fahren wird schon nach Sondervig. In der Zeit waren wir hier unzählige Male bowlen und Airhockey spielen. Vor 10 Tagen ist das "Beach Bowl" total abgebrannt.

Feierabend! Jetzt wird's gemütlich gemacht. Wenn ich mich aufraffen kann, geht's noch in den Außenwhirlpool! Oder doch lieber Sauna???

Wie die Zeit vergeht! Am 12. April liegen die Osterfeiertage gerade hinter uns. Mal schauen, was dann anliegt!

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert.

    1. Ich habe mir einen schönen Platz mit viel Sonne und Aussicht im Ferienhaus gesucht. Glücklicherweise gab es ja Pausen zwischendurch! Herzliche Grüße und vielen Dank für deine Nachricht.

      Kerstin

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}